"Für mich geht mit dieser Kutschenfahrt ein riesengrosser Wunsch in Erfüllung", sagte Netrebko. Eine Hochzeit ist laut Eyvazov auch geplant. Es sei aber schwierig, einen Termin zu finden - angesichts vieler Termine und grosser Verwandtschaft.

Im vergangenen Jahr hatte sich Netrebko, die in Wien und New York lebt, nach sechs Jahren Beziehung vom Bass-Bariton Erwin Schrott getrennt. Beide galten als Traumpaar der Klassik. Netrebko hat am Sonntag in Salzburg zunächst ihren letzten Auftritt in der Verdi-Oper "Il Trovatore".