Der Beachvolleyballsand ist abgeschüttelt, die Möhliner Volleyballbegeisterten bereiten sich für die Hallensaison 14/15 vor.
Das 2.Liga-Damen-Team mit Trainerin Regula Rügge hat ihr Kader zusammen. Einige Abgänge konnten mit Rückkehrerinnen kompensiert werden. Am Mittwoch, 27. August um 20.45 Uhr treten sie im Steinli zu ihrer ersten Feuertaufe im Schweizer-Cup gegen den Zweitligisten Volley Glaibasel an! Über lautstarke Unterstützung würde das Team sich sehr freuen!
Das neu gegründete 5.Liga-Team trainierte über den Sommer fleissig und freut sich auf die erste gemeinsame Saison. Nach wie vor könnten sie noch zwei bis drei Volleyballerinnen brauchen, die das Team ergänzen würden. Interessierte melden sich bei Regula Rügge (061 851 45 85).
Die Nachwuchsteams werden angeführt von den Juniorinnen U23 2. Liga. Seit einigen Jahren werden sie von Nicolas Lier betreut. Das Team wurde mit mehreren Nachwuchsspielerinnen aus dem U19 verjüngt und hofft, sich in der zweitobersten Jugendliga etablieren zu können. Um das Kader des U23 4.Liga-Teams zu stärken, verzichtet Volley Möhlin auf die Teilnahme an der U19-Meisterschaft. Barbara Thommen Schärer und David Hollenstein betreuen diese Saison gemeinsam die Mannschaft mit den Jungtalenten.
Neu ins Traineramt eingestiegen ist Petra Barbazza. Sie gibt ihre langjährige Volleyballerfahrung an die U17-Mädchen weiter. Diese werden in der U17 3.Liga die Meisterschaft bestreiten.
Eine riesige Gruppe mit 20 (!) „volleyballverrückten“ Mädchen hat das U15-Team zu verzeichnen. Glücklicherweise kann die Trainerin Céline Bretscher auf die tatkräftige Unterstützung ihrer Schwester Annik Bretscher zählen, die ihr mit Rat und Tat zur Seite steht! Auch bei den U13 können die Vereinsverantwortlichen von Volley Möhlin einen richtigen „Volleyball-Boom“ ausmachen. Aktuell trainieren dort 22 Mädchen und freuen sich auf die kommende Turniermeisterschaft. Anita Kym, Jris Schmid, Stefanie Rügge und Marjan Vrijbloed betreuen diese Spielerinnen im Training und an den Turnieren. Die allerjüngsten im Verein lernen im „Kids Volley“ die Grundbegriffe des Volleyballspiels. Fabienne Schmid und Stefanie Rügge bringen den 8-9-jährigen Kindern mit viel Geduld die ersten Techniken bei. Dabei steht die polysportive Ausbildung und der Spass an der Bewegung im Vordergrund. Erfreulicherweise finden immer mehr Jungs den Weg ins Volleyballtraining, da sie fasziniert sind von der Dynamik und Fairness dieses Sportes.
Nach den Herbstferien startet die neue Meisterschaft.
Alle Informationen und Spielpläne unter: www.volley-moehlin.ch